Tageswanderung ins Bergische am Mittwoch 21. August 2019

In diesem Jahr beginnt unsere Wandertour ins Bergische Land am 21. August 2019 in Dahlhausen an der Wupper. Der Bus fährt um 8:00 Uhr von Nottuln vom Parkplatz am Buckenkamp zum Startpunkt der Wanderung. Von dort aus geht‘s auf eine ca. 16 km lange Wanderung – natürlich mit entsprechenden Pausen – entlang der Wupper / Wuppertalsperre über die Wanderwege Tuchmacherweg, Wasser-Quintett, Straße der Arbeit und den Bergischen Panoramasteig zur Schlossstadt Hückeswagen. Es gibt dem bergischen Land entsprechend einige kleine Höhenanstiege, die jedoch zu bewältigen sein sollten. Die Wanderung führt zu 80 % durch Wald und Feld und wunderschön sehr oft direkt an der Wuppertalsperre entlang. Empfehlenswert ist auf jeden Fall zum Wandern erforderliches Schuhwerk und Wanderstöcke. Wir werden nach ca. der Hälfte der Wanderung den Bus treffen, um dort unsere Mittagspause aus der Rucksackverpflegung, für die jeder selbst zu sorgen hat, abzuhalten. Während der Wanderung ist es empfehlenswert, dass jeder für genügend Getränke sorgt. Zum Ausklang der Wanderung kehren wir in der Schlossstadt Hückeswagen in ein örtliches Lokal ein. Gegen 18:00 Uhr geht’s auf die Rückreise, um ca. 19:30 Uhr werden wir wieder in Nottuln sein. Die Kosten für diese Tagestour, die bei der Anmeldung fällig sind, betragen 20,00 € pro Person. Meldet Euch bitte bei uns unter der obigen Telefonnummer oder per Mail an und überweist den Betrag auf das angegebene Konto (< hier klicken)oder gebt uns diese in bar. Die Kosten für Essen und Getränke auf dieser Fahrt trägt jeder Teilnehmer selbst. Wir freuen uns sehr auf unsere gemeinsame Sommertour und grüßen von Herzen 😀  

Hilla & Rudi

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, festes Schuhwerk, regenfeste Kleidung, Tageswanderung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar